Aktuelles

ORGELfestival in Mannheim

Christuskirche: Renommierte Musiker geben Konzerte

Freunde der Königin der Instrumente, als die die Orgel gilt, können sich auf drei hochkarätige Konzerte, einen musikalischen Abend mit Orgel und Blechbläsern sowie eine Orgelführung freuen. Für Kinder wird „Die Arche Noah“ aufgeführt.

Zur Eröffnung des Festivals gibt Ludger Lohmann aus Stuttgart am 16. Oktober um 20 Uhr ein Konzert. Wie gut Orgel und Blechbläser harmonieren, macht Landeskantor Johannes Michel gemeinsam mit dem Ensemble „Mannheimer Blech“ am 19. Oktober um 19 Uhr im Konzert „Blechbläser und Orgel“ deutlich. Anna Linß, Mannheim, spielt am 23. Oktober Kompositionen von Bach, Buxtehude, Franck, Alain und Rheinberger. Wer schon immer einmal die mehr als 7.000 Pfeifen der Steinmeyer-Orgel in der Christuskirche sehen und mehr über die größte Denkmalorgel Baden-Württembergs erfahren möchte, hat am 25. Oktober um 17 Uhr bei der Orgelführung durch Landeskantor Michel Gelegenheit dazu.

Am 26. Oktober um 19 Uhr ist Bernhard Buttmann, Nürnberg, an der Orgel zu hören, der auf der Steinmeyer-Orgel der Christuskirche bereits Werke von Max Reger für eine CD-Produktion eingespielt hat. Zum Abschluss des großen Orgelfestivals gibt es ein Konzert für die Kleinen: Junge Orgelliebhaber sind am 1. November um 15 Uhr und um 17 Uhr zum Konzert für Kinder „Die Arche Noah“ eingeladen. Weitere Infos unter www.christuskirche.org.

Unterstützt wird das ORGELfestival vom Kulturamt der Stadt Mannheim, dem Regierungspräsidium Karlsruhe und der Stiftung Christuskirche – Kirche Christi.

Karten-Vorverkauf: Verkaufsstellen mit Ticket-Online-Service; Kantorat Christuskirche Werderplatz 16, 68161 Mannheim, Tel. 0621- 41 22 76, E-Mail: kantorat.nordbaden@t-online.de. (dv)

Zurück zur Liste