Aktuelles

Friedenskirche wieder mit Kreuz

Friedenskirche wieder mit Kreuz

(16.11.2016) Jetzt ist es wieder da, wo es hingehört: Das zwei Meter große Kreuz ziert wieder den Kirchturm in der Schwetzingerstadt.

Anfang November war es soweit: Nach der Restaurierung wurde das Kreuz wieder auf dem Turm der Kirche angebracht. Metallrestaurator Erich Seifert und weitere Fachleute hatte zuvor einiges daran zu tun gehabt, denn das hölzerne Innere des Kreuzes musste ersetzt und die teilweise ziemlich "verkrumbelte" Oberfläche des Kreuzes restauriert werden.

Beim Transport in schwindelerregende Höhevon 72 Metern war auch Kirchenälteste Christa Krieger mit dabei, als Erich Seifert und Alina Schubert von der Firma Bennert das rund 30 Kilogramm schwere Kreuz auf die Kugel setzen. Sie freut sich nun sehr darüber, dass das Kreuz wieder wohlbehalten oben auf dem Turm installiert ist. (dv)

Zurück zur Liste