Diakonie-Sozialstation Mannheim

Sozialstationenverbund

Wir pflegen, beraten und begleiten Menschen in ihren unterschiedlichsten Lebenssituationen- unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit.

Wir kommen zu Ihnen nach Hause in alle Stadteile Mannheims, wenn Sie unsere Hilfe, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt, benötigen oder sich Ihre Lebenssituation auf Grund einer Erkrankung längerfristig geändert hat.

Unser Hauptanliegen ist, dass Sie so lange wie möglich Ihren Alltag selbstständig gestalten und in Ihrer vertrauten Umgebung bleiben können.

Wir überlegen gemeinsam in einem individuellen Beratungsgespräch, wie wir Ihnen helfen können, zeigen Ihnen die Möglichkeiten der pflegerischen Versorgung inklusive der Vermittlung zusätzlicher Leistungen auf und sprechen auch die Finanzierung an. Im Bedarfsfall unterstützen wir Sie bei den erforderlichen Formalitäten.

Dies entspricht unserem diakonischen Auftrag.

In unserem Team arbeiten hoch qualifizierte, verantwortungsvoll und sorgfältig handelnde Altenpfleger/-innen und Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen.

Ständige Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter/-innen gewährleisten, dass wir unsere Patienten/-innen nach dem neuesten Stand der medizinisch-pflegerischen Erkenntnisse versorgen.

Die Diakonie-Sozialstation Mannheim mit ihrem Standort in Käfertal, Unionstraße 3, ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche in Mannheim unter der Geschäftsführung des Diakonischen Werkes in Mannheim. (Foto: Darius Ramazani)

Hier erfahren Sie mehr über das Angebot der Diakonie-Sozialstation Mannheim.

Kontakt

Diakonie-Sozialstation Mannheim
Unionstr. 3
68309 Mannheim
Telefon: 0621 / 1689 - 100
E-Mail: pflege@diakonie-mannheim.de
www.sozialstationen-mannheim.de