Veranstaltungen Detail

MAI
19

Einweihung der Lichtinstallation an der Epiphaniaskirche

Epiphaniaskirche

Am Samstag, 19. Mai, um 19.30 Uhr wird im Rahmen des Konzerts "Mainacht" Benedikt Nawrath singt unter anderem den Liederzyklus "Dichterliebe" von
Robert Schumann und Jan Roelof Wolthuis (Klavier) die Lichtinstallation an der Südseite der Epiphaniaskirche eingeweiht. Der Eintritt ist frei.

Schon seit langem bestand in der Evangelischen Gemeinde Feudenheim der Wunsch, das Schmuckstück der Epiphaniaskirche, die Glaswand an der Südfassade, bei Abendveranstaltungen zu beleuchten. Wegen der als Sonnen- und Wetterschutz vor die Glaswand gestellten Betonkassetten wurde das aber erst durch die LED-Technik möglich. Jetzt haben in tagelanger ehrenamtlicher Arbeit Mitglieder des Fördervereins Epiphanias unter sachkundiger Anleitung von Nicole Berry (Leiterin der Beleuchtungsabteilung am Nationaltheater Mannheim) Strips mit Hunderten von kleinen LED-Leuchten zwischen der Kassettenwand und der Glaswand befestigt, so dass 144 Lichtquadrate auch bei Dunkelheit strahlen.

Die Installation soll durch Spenden finanziert werden. Ein Lichtquadrat kostet 65 €. Spenden (steuerlich absetzbar) erbitten wir auf das Konto: Förderer von Epiphanias Feudenheim e.V., IBAN: DE38 6709 0000 0092 0494 00 Kennwort: Fensterbeleuchtung). In der Eröffnungsveranstaltung am 19. Mai haben Sie die Möglichkeit, Ihr ganz persönliches Lichtquadrat zu erwerben.

In ebenfalls sehr aufwändiger Handarbeit wurde auch die Kassettenwand saniert. Noch vor Pfingsten soll die komplette Außensanierung der Kirche abgeschlossen sein.

Wir danken sehr herzlich allen Spendern, insbesondere der Horst und Eva Engelhardt-Stiftung und dem Landesamt für Denkmalpflege sowie allen ehrenamtlichen Helfer/innen, die uns mit Rat und Tat unterstützt haben.

, 19.05.2018, 19:30: Einweihung der Lichtinstallation an der Epiphaniaskirche
Termin in Kalender

Weitere Veranstaltungen