Amalie

Frauenrechte sind Menschenrechte

Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution

„Frauenrechte sind Menschenrechte“ – dieser Satz der Frauenrechtlerin Amalie Struve (1824-1862) steht unübersehbar an die Wand geschrieben im großen freundlichen Raum der Beratungsstelle. Seit 2013 sind Streetworkerinnen und Sozialarbeiterinnen, Ehrenamtliche und ein Gynäkologe bei „Amalie“ für Frauen da, die in der Prostitution arbeiten oder aussteigen wollen.

Die Räume in der Neckarstädter Draisstraße mit dem Frauencafé sind Beratungsstelle und Treffpunkt zugleich. Hier werden die Frauen unterstützt, beraten und begleitet. Hier können sie duschen, ihre Wäsche waschen und die medizinische Beratung nutzen. Hier bekommen sie Rat bei gesundheitlichen, finanziellen oder behördlichen Problemen.

Die Beratungsstelle „Amalie“ wird vom Diakonischen Werk Mannheim getragen und wissenschaftliche u.a. von der SRH Hochschule Heidelberg begleitet. Foto: ekma/de Vos

Weiter Infos gibt es hier unter www.amalie-mannheim.de

Kontakt:

„Amalie“
Leiterin: Julia Wege
Draisstr. 1
68169 Mannheim

Tel. 0621-46299530

E-Mail: info@amalie-mannheim.de