Kinderkaufhaus Plus

Kinderkaufhaus Plus

Geben – Nehmen - Weitergeben

Seit Sommer 2012 ist Mannheim um ein Teilhabe-Projekt reicher, das den Transfer zwischen Überfluss und Mangel stärkt. Mit dem Motto „Geben-Nehmen-Weitergeben“ öffnet das Kinderkaufhaus Plus an der Diakoniekirche Luther die Tür für günstiges Einkaufen und die Weitergabe von Wissen.

Im Erdgeschoss des ehemaligen Gemeindehauses der Lutherkirche gibt es ein großes Angebot mit allem, was Kinder für Schule, Sport und Freizeit benötigen. Secondhand und für den kleinen Geldbeutel: Vom Anzug bis zur Zahnbürste, vom Bilderbuch bis zum Fahrradhelm.

Die so genannten „Von-bis-Preise“ mit dem Mindest- und Maximalbetrag machen die Waren für alle erschwinglich. Ein Berechtigungsschein ist im übrigen nicht notwendig. Dabei markiert das „Plus“ beim Kinderkaufhaus den Unterschied zum Secondhand-Laden. Denn es will durch Beratung, Begegnung und Kurse das Selbsthilfe- und das Veränderungspotential von Familien stärken.

Mehr als 25 Ehrenamtliche schenken den Kindern und Familien im Kinderkaufhaus ihre Zeit, Kraft und Kompetenzen.

Das Kinderkaufhaus Plus ist ein Projekt des Diakonischen Werks Mannheim in Kooperation mit der Evangelischen Gemeinde in der Neckarstadt. (Foto: ekma/de Vos)

Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie hier: www.diakonie-mannheim.de/?seite=24

 

Kontakt:

Kinderkaufhaus Plus
an der Diakoniekirche Luther
Lutherstr. 4, 68169 Mannheim
Andrea Reichert, Martina Böffert

Tel. 0621/46 27 52 70

E-Mail: kinderkaufhaus@diakonie-mannheim.de