Veranstaltungen

Veranstaltungen

JUN
09

Samstag, 09.06.2018, 18:00 Uhr

Konzertgottesdienst

der Region Süd mit den Musikgruppen der Region

Ort: Johannes-Calvin-Kirche, Wallonenstr. 18, 68229 Mannheim-Friedrichsfeld

Viel Musik erklingt im Gottesdienst am Samstag, 9. Juni um 18 Uhr: Denn die evangelischen Pfarreien von Friedrichsfeld, Pfingstberg, Rheinau, Rheinau-Süd und Seckenheim, verbunden in der Region-Mannheim-Süd, werden ihn an diesem Abend mit ihren Chören und Instrumentalensembles (Posaunenchor, Flötenkreise) gemeinsam musikalisch gestalten.

Konzertgottesdienst



Samstag, 09.06.2018, 18:00 Uhr : Konzertgottesdienst
Termin in Kalender

JUN
09

Samstag, 09.06.2018, 19:00 Uhr

Cremp live in Concert

Ev. Jugendkirche Mannheim, Speckweg 14, 68305 Waldhof

Am Samstag, 9. Juni, findet um 19 Uhr ein Benefizkonzert der Gruppe CREMP in Evang. Jugendkirche statt.

Cremp live in Concert

Mit Hits aus 40 Jahren Rock- und Popgeschichte begeistert die Cover-Band jedes Mal das Publikum. Authentisch und sehr groovig sorgt die Musik von Pink Floyd, Santana, Deep Purple, Simple Minds, Robbie Williams und vielen anderen für ausgelassene Stimmung beim Publikum.
Beginn des Konzertes ist um 19 Uhr in der ev. Jugendkirche Mannheim, Speckweg 14. Der Eintritt ist frei. Um Spenden während des Konzertes wird gebeten. Der Erlös kommt der Arbeit von FREEZONE zugute, die sich unter anderem um Jugendliche, die auf der Straße leben, kümmern.

Samstag, 09.06.2018, 19:00 Uhr : Cremp live in Concert
Termin in Kalender

JUN
16

Samstag, 16.06.2018, 17:00 Uhr

MESSIAEN- ORGELWERK UND CHORGESÄNGE

CityKirche Konkordien

Am Samstag, 16. Juni, erklingen um 17 Uhr in der CityKirche Konkordien Chrorwerke und Orgelwerke von Messian u.a. Leitung: Heike Kiefner- Jesatko; Orgel: Prof. Wolfram  Koloseus  

MESSIAEN-  ORGELWERK UND CHORGESÄNGE

Karten: 20 Euro (nummeriert), 15 Euro und 9 Euro 
an der Abendkasse (16:15 Uhr) oder im Pfarramt (14. Mai), R3 3, 
Tel. 0621/2 42 08

„Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich bleibe in ihm (Joh 6,56).“ Das Zitat aus dem 
Johannesevangelium hat Olivier Messiaen seinem Orgel- 
werk „Le banquet céleste“ (Das heilige Gastmahl) voran- 
gestellt. Es überrascht durch seine sehr langsamen Akkord- 
wechsel. Mit meditativem Gestus bleibt den Zuhörern Zeit, 
dem oben genannten Zitat nachzuspüren. Prof. Wolfram 
Koloseus ist ein hervorragender Organist und wird unser 
Konzert an der Königin der Instrumente bereichern. 
Die Konkordien-Kantorei fügt diesem wunderbaren Orgel- 
stück Messiaens das „O sacrum convivium!“ (O heiliges 
Gastmahl!) desselben Komponisten für Chor a-cappella an. 
Der Komponist Olivier Messiaen 
In abenteuerlicher Harmonik, aber wiederum in ruhigem, 
hat sein Orgelwerk Jahre später 
ausdrucksstarken Bewegungsfluss und fast schmerzvoller In- 
nigkeit fließt dieses Stück dahin. Wolfram Buchenbergs „Ich 
bin das Brot des Lebens“ aus den „Vier geistlichen Gesän- 
gen“ für 8-stimmigen gemischten Chor a-cappella fordert 
den Chor auf ganz andere Weise. Das Stück ist klanglich 
anspruchsvoll, da es sehr tief gesetzt ist und auf der einen
Seite gerade zu erdig klingen muss und auf der anderen Sei-
te jedoch einen sphärischen Klang einfordert. Buchenbergs
Klangsprache ist eigen, aber sie schmiegt sich elegant an die 
der Komponisten O. Messiaen und F. Martin an. 
Frank Martin, Schweizer 1974 verstorbener Komponist, ist
ein Meister im Aufspreizen des Chorklangs. Tiefe, schwar-
ze Bässe und hohe Soprane, kombiniert mit komplexer
Rhythmik und Harmonik, schweren Akkordwechseln und
leidenschaftlichen Linien, lassen den Text des „Agnus Dei“ 
erbeben. Mit den Komponisten K. Nystedt, M. Duruflé, F.
Mendelssohn Bartholdy und O. Lassus setzen wir den ju- 
belnden Kontrapunkt zu den anderen Stücken.               (hkj)

Samstag, 16.06.2018, 17:00 Uhr : MESSIAEN- ORGELWERK UND CHORGESÄNGE
Termin in Kalender

JUN
23

Samstag, 23.06.2018, 17:00 Uhr

Diakonie in Käfertal

evangelischer Kirchplatz vor der Unionskirche

Ein Abend rund um das Thema „Diakonie“ findet am Samstag, 23. Juni in der Ortsmitte von Käfertal, rund um den neugestalteten evangelischen Kirchplatz vor der Unionskirche statt.

Diakonie in Käfertal

Eröffnet wird der Abend um 17.00 Uhr mit einem bunten Musikalischen Programm der Band Juris kitchen, dem Chor dáccord und dem Kirchenchor. Mit einem Gottesdienst mitgestaltet von der Band Juris kitchen und den Pfarrern Kyra Seufert und Gerd Frey-Seufert, klingt der Nachmittag um 19.00 Uhr aus. Ab 20.00 Uhr laden die Pop Voices unter der Leitung von Eckhard Stadler zum „Plan B Konzert“ in die Unionskirche ein.
Die verschiedenen Einrichtungen und Partner der Diakonie (Diakonie-Sozialstation Mannheim mit ihrer Nachbarschaftshilfe und der Demenzgruppe, das Unionshaus, b.i.f. ambulante Dienste, das Tagesförderzentrum Käfertal und die Johannes-Diakonie Mosbach) stellen sich und ihre Arbeit vor. Die Fördervereine der Gemeinde geben Auskunft über ihre Arbeit.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neugierige und Interessierte sind recht herzlich willkommen.

Samstag, 23.06.2018, 17:00 Uhr : Diakonie in Käfertal
Termin in Kalender