Veranstaltungen

Veranstaltungen

JUN
09

Samstag, 09.06.2018, 18:00 Uhr

Konzertgottesdienst

der Region Süd mit den Musikgruppen der Region

Ort: Johannes-Calvin-Kirche, Wallonenstr. 18, 68229 Mannheim-Friedrichsfeld

Viel Musik erklingt im Gottesdienst am Samstag, 9. Juni um 18 Uhr: Denn die evangelischen Pfarreien von Friedrichsfeld, Pfingstberg, Rheinau, Rheinau-Süd und Seckenheim, verbunden in der Region-Mannheim-Süd, werden ihn an diesem Abend mit ihren Chören und Instrumentalensembles (Posaunenchor, Flötenkreise) gemeinsam musikalisch gestalten.

Konzertgottesdienst



Samstag, 09.06.2018, 18:00 Uhr : Konzertgottesdienst
Termin in Kalender

JUN
10

Sonntag, 10.06.2018, 10:30 Uhr

... auf dem Bauernhof

Merz-Hof, Der Hohe Weg zum Rhein 19, 68307 Mannheim-Kirschgartshausen

Zum Hoffest am Sonntag, 10. Juni, auf dem Merz-Hof in Kirschgartshausen gehört  ein Gottesdienst um 10.30 Uhr dort dazu: Für „die Großen“ in der großen Halle des Hofes, für „die Kleinen“ auf dem Gelände des Merz-Hofes.

... auf dem Bauernhof

Anschließend warten weitere Attraktionen des Hoffestes sowie Speisen und Getränke. Mit: Gemeindereferentin Sandra Waindok (kath.), Pfarrer Wolfram Langpape (ev.), Posaunenchor Lampertheim, Pfarrerin Rebekka Langpape & Kindergottesdienst-Team
Ort: Merz-Hof, Der Hohe Weg zum Rhein 19, 68307 Mannheim-Kirschgartshausen
http://dreieinigkeitsgemeinde.ekma

 

Sonntag, 10.06.2018, 10:30 Uhr : ... auf dem Bauernhof
Termin in Kalender

JUN
10

Sonntag, 10.06.2018, 11:00 Uhr

Mensch Sucht Leben

Unter dem Titel "Mensch-Sucht-Leben" findet am Sonntag, 10. Juni, Lutherkirche, um 11 Uhr ein Diakonie-Gottesdienst statt.

 

Mensch Sucht Leben

Ins Leben gerufen hat die Reihe Pfarrer Matthias Weber, der als geschäftsführender Direktor seit 2017 für das Diakonische Werk Mannheim zuständig ist.Gestaltet werden die Gottesdienste mit dem Team der Diakonie-Suchtberatungsstelle und mit ehemals von Suchterfahrungen betroffenen Menschen, die dabei selbst zu Wort kommen. Ziel der Gottesdienste ist es, die Arbeit des diakonischen Werkes in den Gemeinden bekannt zu machen.

Diakonisches Handeln vor Ort


„Die Diakonie leistet ihre soziale Arbeit im Auftrag der Kirchengemeinden. Da sollte man vor Ort einen Einblick bekommen, was Tag für Tag in der diakonischen Arbeit geleistet wird.“ So beschreibt Weber die Idee der Gottesdienstreihe und ergänzt: „Für uns im Diakonischen Werk ist es gleichzeitig wichtig, die Gemeinden als Basis und Quelle unseres sozialen Engagements im Blick zu behalten. Es war ein spannender Prozess, mit dem Team der Suchtberatung diesen Gottesdienst zu entwickeln und zu gestalten. Das Thema Sucht kommt noch einmal ganz anders in den Blick, wenn man es im Horizont der biblischen Texte beleuchtet.“
Im Anschluss an die abwechslungsreich gestalteten Gottesdienste stehen die Mitwirkenden für Fragen und Rückmeldungen zur Verfügung. Auch kann Informationsmaterial zum Thema Sucht mitgenommen werden. Beim Gottesdienst in der Gethsemanekirche am kommenden Sonntag lädt die Gemeinde im Anschluss an den Gottesdienst zum Kirchenkaffee ein.
Insgesamt sind 7 Diakonie-Gottesdienste über das ganze Jahr und quer durch Mannheim geplant, wobei einer unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Justizvollzugsanstalt stattfinden wird.

Termine

10. Juni 2018, Lutherkirche, 11 Uhr
17. Juni .2018, Philippuskirche Käfertal, 10 Uhr
20. Oktober 2018, Johanniskirche, 19 Uhr
18. November 2018, Vogelstang, 10 Uhr

Foto/Timo Hecht: Matthias Weber

Sonntag, 10.06.2018, 11:00 Uhr : Mensch Sucht Leben
Termin in Kalender