Aktuelles

Kirche auf dem Maimarkt

Kirche auf dem Maimarkt

(20.04.2018) Halle 25: Mit dem Thema „Mit Gott auf der Lebensreise“ laden die Evangelischen Kirchen Mannheim und Ludwigshafen zu Aktionen und Gesprächen. Dazu sind auch der Mannheimer Dekan Hartmann und seine Ludwigshafener Kollegin Dekanin Kohlstruck am Stand.

Begegnungen von Mensch zu Mensch, Neuigkeiten und Bewährtes, all das gehört vom 28. April bis zum 8. Mai auf dem Maimarkt auch zum Kirchenstand: Zu Gesprächen rund um eine große Reise laden die Evangelische Kirche in Mannheim und in Ludwigshafen wieder gemeinsam ein. „Mit Gott auf der Lebensreise“ lautet das Motto am Kirchenstand in Halle 25. Dort gibt es wieder die beliebte Foto-Aktion, Informationen sowie Gespräche über Gott und die Welt, über Berührungspunkte zwischen Himmel und Erde, über die Lebensreise, über Etappen und eventuell auch verpasste Ziele, über Umwege und das Unterwegssein.

Kirchenstand mit Zugabteilen

Kaum ein Ort steht so sehr für das Reisen, für Ankunft und Abfahrt, für Verspätungen und Verbindungen wie der Bahnhof. Das nimmt der Kirchenstand als Motiv auf: Die Sitzgruppen sind Zugabteilen nachempfunden, die Getränke-Theke gleicht einem Serviceschalter, ein Kofferstapel zeigt auf, wohin die Reise gehen kann. Ein großer geöffneter, beleuchteter Schrankkoffer gibt Einblick in Souvenirs der unterschiedlichen Lebensabschnitte: Die eine Schrankseite ist dabei weltlich, die andere kirchlich gestaltet. Auch dieses Stand-Element ist Handarbeit des Mannheimer Gestalters Haakon Becker, der den Bahnhofslook umsetzt.

Ein Ort für Gespräche und Statements über Gott und die Welt

An einer Litfasssäule können die Standbesucher etwas zu ihren Reiseerinnerungen und zu ihren Begegnungen mit der Kirche schreiben: „Wo hat mir Kirche gut getan?“ und „Wo fehlt mir Kirche?“ sind die Fragen, über die diskutiert und geschrieben werden kann. Reise-Quiz und Foto-Aktion gibt es ebenfalls wieder am Stand. Dort können sich Besucher vor besonderer Kulisse fotografieren lassen und das Erinnerungsfoto gleich mitnehmen. Ebenfalls direkt am Stand befindet sich auch die (Wieder-)Eintrittsstelle. An den Wochenenden gibt es ein besonderes Programm für Kinder. Kita-Fachkräfte geben dabei auch Auskünfte rund um ihre pädagogische Arbeit und die Berufsausbildung.

Zum Reisen, zum Unterwegssein und zum Warten gehören Gespräche. Dazu lädt der Stand besonders ein. An den Wochenenden und am 1. Mai sind auch die Dekane am Stand: An den Sonntagen 29. April und 6. Mai ist die Ludwigshafener Dekanin Barbara Kohlstruck von 13 bis 15 Uhr vor Ort. Der Mannheimer Dekan Ralph Hartmann ist am Dienstag, 1. Mai und am Samstag, 5. Mai ebenfalls von 13 bis 15 Uhr dabei.

Evangelische Kirche auf dem Maimarkt: 28. April bis 8. Mai, täglich von 9-18 Uhr, Halle 25.

Bildunterschrift: Der Fahrplan für die Lebensreise Foto: de Vos

Hier finden Sie Bilder vom Maimarkt 2018

 

Zurück zur Liste

Jahreslosung 2019

sanctclara