Aktuelles

Liederpfad durch Mannheim

Von Januar bis März erklingen in Mannheims Gemeinden neue Lieder

Liederpfad durch Mannheim

(17.12.2018, Mannheim) „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“ heißt die neue Liedersammlung, die die evangelischen Kirchen im Südwesten herausgegeben haben. Damit sind die Gesangsbücher um 124 neue Lieder reicher. Am 8. Januar startet in Mannheim der Liederpfaddurch Mannheim: Bis zum 31. März erklingen diese Lieder in zwölf Kirchen.

Liederpfad mit 15 Stationen in 12 Kirchen

Premiere ist am Dienstag, 8. Januar um 19.30 Uhr im Epiphaniashaus in Feudenheim. Mit dem Titel „Wo wir dich loben“ bewegt sich der Epiphaniaschor unter Leitung von Patricia Rojas-Schubert singend durch das Neue Gesangsbuch. Am Montag, 14. Januar um 19.30 Uhrlädt dann die Markuskirche zu einer offenen Probe des Markuskirchenchores mit Band unter Leitung von Marion Fürst ein. Mit Konzerten und Ohrenschmaus, Lied- und Singgottesdienste macht der Liederpfad 15 Mal Station in zwölf evangelischen Kirchen. Wenn dannder gesangsfreudige Pfad am Sonntag, 31. März um 10 Uhr in der Johannes-Calvin-Kirche in Mannheim-Friedrichsfeld endet, sind die neuen Lieder in Mannheim bekannt geworden.

Die neuen Lieder bringen Glauben und heutiges Leben in Beziehung und nehmen neue musikalische Entwicklungen auf. So zählen zu den 124 neuen Liedern „Sacro-Pop-Lieder“ aus dem Kirchentagsumfeld ebenso dazu wie Kanons und klassisch anmutende neue Lieder. (dv)

Hier finden Sie den Flyer als pdf

Jahreslosung 2019

sanctclara