Aktuelles

Stadtsynode tagt digital

Das evangelische Parlament wählt den Stadtkirchenrat.

Stadtsynode tagt digital

(19.01.21, Mannheim) Die Tür zur Synode öffnet sich virtuell: Am Freitag, 22. Januar, tagt die Stadtsynode digital. Schwerpunkt der nicht öffentlichen Sitzung ist die Wahl des Stadtkirchenrats.

Als Leitungsgremium beträgt die Amtszeit des Stadtkirchenrats sechs Jahre. Der Stadtkirchenrat (SKR), der mehrheitlich aus Ehrenamtlichen und insgesamt aus höchstens zwölf Mitgliedern besteht, ist verantwortlich für alle Leitungsaufgaben, die nicht der Stadtsynode, dem Dekan oder dem Schuldekan vorbehalten sind. Die Synode findet digital statt. Zwischen den einzelnen Tagesordnungspunkten wie der Bestellung des Wahlausschusses und den Wahlen von SKR-Mitgliedern und ihren Stellvertreter*innen gibt es kurze Impulse aus einzelnen Arbeitsbereichen zu ihren Erfahrungen seit der Corona-Pandemie. Berichte kommen aus den Bereichen Krankenhaus- und Altenheimseelsorge, aus der Vesperkirche, Kitas, Religionsunterricht und zum Projekt „Brot und mehr“. Foto: Alexander Kästel (dv)

Zurück zur Liste

jahreslosung 2021

sanctclara