Aktuelles

Ausstellung in der Offenen Kirche Johannis

Ausstellung in der Offenen Kirche Johannis

Unter dem Titel „FederLeicht“ stellt die Johannisgemeinde Aquarelle von Brigitte Janke in der Offenen Kirche aus. Ehemals als Pfarrfrau mit Pfr. Bernd Janke in auf den Lindenhof gekommen, hat sich Brigitte Janke jahrelang an Johannis engagiert. Ihre Bilder geben Einblicke in ihr Talent und die ihr eigene Sicht auf das Leben, dem sie auf dem Aquarellpapier Farben und Leichtigkeit abgeschaut und abgetrotzt hat.
Die Bilder können vom 2. bis 16. Mai zu folgenden Zeiten besichtigt werden:
montags bis freitags von 15-19 Uhr, samstags von 15-17 Uhr,
am Sonntag, 9.5., von 15-17 und am So, 16.5., von 10-12 Uhr.
Im Rahmen der Ausstellung findet mit Pfr.in Susanne Komorowski am 8. Mai um 18 Uhr ein Livestream-Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal der Johannisgemeinde mit einem Frauensextett aus versierten Chorsängerinnen der Region unter der Leitung von Claudia Seitz statt. Es erklingen Werke für Frauenchor aus Ländern Europas.
Der Präsenzgottesdienst zur Finissage der Ausstellung mit Pfr. Klaus Schläger und Ute Wittmann, freischaffende Künstlerin und Leiterin der Malkurse an der Mannheimer Abendakademie, am findet am 16. Mai um 10 Uhr in der Johanniskirche statt, mit Musik für Querflöte und Orgel.
Gudrun Richter und Claudia Seitz spielen Werke von Hans-André Stamm. Der Leverkusener Komponist und Konzertorganist verarbeitet in seinen tänzerischen und meist schwungvollen Stücken Elemente aus verschiedenen Kulturen, wie sie z. B. in keltischer, lateinamerikanischer und slawischer Musik verwendet werden.

Zurück zur Liste

jahreslosung 2021

sanctclara