Veranstaltungen

Veranstaltungen

JUL
05
JUL
22

Donnerstag, 05.07.2018, 19:00 Uhr

Menschen auf der Flucht – und wir

„Eine Taube für Damaskus“ und „Maikäfer flieg“

Johannisgemeinde auf dem Lindenhof

Erfahrungswelten von Geflüchteten aus Syrien und einer aus Ostpreußen geflüchteten Familie treffen vom Donnerstag, 5. bis zum 22. Juli aufeinander, wenn mit „Eine Taube für Damaskus“ und „Maikäfer flieg“ zwei Ausstellungen aus dem Bereich Bildende Kunst (Karam Abdullah, Sophie Sanitvongs), Theater (Lisa Massetti) und Musik (Mehmet Ungan) unter dem Kirchendach Platz finden. Der universelle Charakter von Flucht und Vertreibung ist Auftrag zur Nachdenklichkeit und zum Handeln im gegenwärtigen Kontext. Das Begleitprogramm mit viel Kunst und Küche, Musik und Buch, Informationen und Gesprächen lädt zur Auseinandersetzung ein.

Menschen auf der Flucht – und wir

Programm:
Do, 05. Juli / 19 Uhr: Vernissage „Menschen auf der Flucht – und wir“ in Anwesenheit des Künstlers Karam Abdullah.
Sa, 07. Juli / 18 Uhr: „Amsel, Taube, Kaffeetasse“. Taizé-Gottesdienst zur Ausstellung, mit Pfarrerin Komorowski & Team.
Mi, 11. Juli / 19Uhr: Aktuelle Publikationen zu Krieg und Flucht. Ein Abend mit Buchhändlerin Verena Keller.
Sa, 14. Juli / 18 Uhr: Abendgottesdienst zur Ausstellung, mit syrischen Christen
Mo, 16. Juli / 19.30 Uhr: „Menschen auf der Flucht – in Mannheim 2018“. Informationsveranstaltung mit Vertretern der Stadt, aus Kirche und Diakonie, im Gespräch mit Geflüchteten und Einheimischen
Mi, 18. Juli / 19 Uhr: Kunst-Workshop mit der syrischen Künstlerin Samera Krayem
Sa, 21. Juli / 17 Uhr: Workshop „Syrische Küche“, mit Randa Al Salek
So, 22. Juli / 10 Uhr: „Maikäfer flieg“ Gottesdienst zur Finissage der Ausstellung, anschl. syrischer Imbiss
Nähere Informationen und Anmeldung zu den Workshops unter www.johannis.de

Ort: Evangelische Johannisgemeinde, Windeckstr.1/Rheinaustr. 21, 68163 Mannheim-Lindenhof,
Tel.Nr. 0621 / 824074 

Donnerstag, 05.07.2018, 19:00 Uhr : Menschen auf der Flucht – und wir
Termin in Kalender

JUL
19

Donnerstag, 19.07.2018, 20:00 Uhr

Klang.Raum Kirche

Schlosskirche, im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses, rechts

Am Donnerstag, 19. Juli findet um 20 Uhr eine Veranstaltung aus der Reihe Klang.Raum Kirche in der Mannheimer Schlosskirche statt.

Klang.Raum Kirche

Kirchen sind Orientierungspunkte im Stadtteil. Wer sie sieht, spürt ihre Wirkung unmittelbar. Zwischen Licht und Dämmerung suchen wir Kirchenräume auf, um ihre Biographie und Konzep-tion, ihren Klang und einzigartige Ausstrahlung zu erkunden. Klang.Raum Kirche lädt ein, die Architektursprache und steinge-wordene Theologie der Bauwerke zu gemeinsam zu entschlüsseln. Begleitet werden Sie dabei von Orgelmusik.

Beginn vor dem Eingangsportal. der Eintritt ist frei
Leitung: Ursula Dann (Kunsthistorikerin), Pfarrer Dr. Joachim Vette (sanctclara) und Petra Kohler (Gemeindediakonin)

Die Mannheimer Schlosskirche gehört zum zweitgrößten Barockschloss Europas. Sie entstand ab 1720 unter den katholischen Kurfürsten der Pfalz Carl Philipp und Carl Theodor.
In der Kapelle feierte man täglich Gottesdienste, häufig mit Hofmusik. Der junge Mozart ließ hier mehrmals die Orgel erklingen.
Das nach Kriegszerstörung wiederhergestellte Deckengemälde stammt ursprünglich von C. D. Asam, einem der
bedeutendsten deutschen Barockmaler, das Giebelrelief von Hofbildhauer Paul Egell.
Seit 1874 ist das Gotteshaus die Hauptkirche der Alt-Katholiken in Mannheim.
Entdecken Sie mit uns eine äußerst spannende Religions-, Kultur- und Baugeschichte und werfen Sie dabei einen Blick in die Gruft des Kurfürsten.

Infos: www.lukasgemeinde-mannheim.de und www.sanctclara.de

 

Donnerstag, 19.07.2018, 20:00 Uhr : Klang.Raum Kirche
Termin in Kalender

JUL
20

Freitag, 20.07.2018, 18:00 Uhr

ORGEL:PUNKT:SECHS

30 Minuten Orgelmusik an den Orgeln der Christuskirche

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Carmenio Ferrulli, Orgel

Eintritt frei

 

 

 

 

 

Freitag, 20.07.2018, 18:00 Uhr : ORGEL:PUNKT:SECHS
Termin in Kalender

JUL
21

Samstag, 21.07.2018, 18:00 Uhr

Jazz-Vesper

Epiphaniaskirche

Am Samstag, 21. Juli, findet um 18 Uhr eine Jazz-Vesper mit Pfarrerin Dorothee Löhr sowie Alexandra Lehmler (Saxophon) und Apollonio Maiello (Piano) in der Epiphaniaskirche statt.

Jazz-Vesper


Ort: Kulturkirche Epiphanias, Andreas-Hofer-Straße 39, 68259 Mannheim-Feudenheim, Tel. 0621-792215
http://www.feudenheim.ekma.de

http://www.kulturkirche-epiphanias.de

 

 

 

Samstag, 21.07.2018, 18:00 Uhr : Jazz-Vesper
Termin in Kalender

JUL
22

Sonntag, 22.07.2018, 11:00 Uhr

„Membra Jesu Nostri“

von Johann P. Reuter

Philippuskirche Mannheim Käfertal, Deidesheimer Straße 25

Am Sonntag, 22. Juli, hält Prälat Dr. Traugott Schächtele in der Philippuskirche um 11 Uhr in der Predigtreihe zum Bilderzyklus von Johann P. Reuter den Gottesdienst gemeinsam mit Pfarrerin Kyta Seufert und Pfarrer Gerd Frey-Seufert. Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von ArcCantus, Vocalensemble.begrüßen.

„Membra Jesu Nostri“

 7 Komponisten aus der Zeit der Renaissance und des Barock (Die Füße - Melchior Franck, Die Knie - Orlando Gibbons, Die Hände - John Sheppard, Die Seite - William Byrd, Die Brust - Felice Anerio, Das Herz - Henry Purcell, Das Gesicht - J. S. Bach)

 

Sonntag, 22.07.2018, 11:00 Uhr : „Membra Jesu Nostri“
Termin in Kalender

JUL
22

Sonntag, 22.07.2018, 11:00 Uhr

Nichts wie raus!

Morgens beim SWR-Sommerfest, abends am Lagerfeuer: Wochenende unter freiem Himmel

Am Sonntag, 22. Juli, finden an besonderen Orten Gottesdienste statt. So wird um 11 Uhr das 25. SWR-Sommerfest auf dem Funkhaus-Vorplatz unter den Platanen mit einem Gottesdienst eröffnet. Und am frühen Abend beginnt im Garten der Dreifaltigkeitskirche um 19 Uhr ein ökumenischer Lagerfeuer-Gottesdienst.

Nichts wie raus!

Beides hat Tradition: Der SWR lädt bereits zum 25. Mal zu seinem Sommerfest unter freiem Himmel ein, bei dem das Funkhaus sich den Neugierigen öffnet und sich der Vorplatz unter den Platanen zu einer Bühne mit viel Musik verwandelt. Seit vielen Jahren wird das Fest mit einem Gottesdienst eröffnet: Anlässlich des 50. Todesjahres des Bürgerrechtlers Martin Luther Kind stellt Schuldekan und Pfarrer Andreas Weisbrod den Gottesdienst unter das Motto „I have a dream“. Der Gospel-Gottesdienst wird musikalisch begleitet von dem Chor „Heaven´s Gate“ aus Ludwigshafen-Rheingönnheim.

Lagerfeuer in Sandhofen

 Lagerfeuer sind zum Wärmen da, doch besonders für die Geselligkeit. Das steht auch im Zentrum des ökumenischen Lagerfeuer-Gottesdienstes am Sonntag, 22. Juli um 19 Uhr in Sandhofen: Im Garten der Dreifaltigkeitskirche (Kirchgasse 3, 68307 Mannheim) laden Pfarrer Wolfram Langpape und Gemeindereferentin Sandra Waindok zu Gottesdienst, Gitarrenmusik und Lagerfeuerliedern ein. Die Akustik-Rock-Band „Burnnessel“ begleitet musikalisch, viele ehrenamtlich Helfende sorgen für freundliche Bewirtung. (dv)

 

Sonntag, 22.07.2018, 11:00 Uhr : Nichts wie raus!
Termin in Kalender

JUL
22

Sonntag, 22.07.2018, 17:00 Uhr

Moderiertes Konzert " Narzissus und die Tulipan ..."

Komponisten und ihre Blumengärten

Markuskirche Mannheim Almenhof, Im Lohr 2-6

Solisten
ein Instrumentalensemble
Chor der Markuskirche
Marion Fürst, Leitung

Eintritt frei

Info: 0621/816179

 

 


 

Sonntag, 22.07.2018, 17:00 Uhr : Moderiertes Konzert " Narzissus und die Tulipan ..."
Termin in Kalender

JUL
22

Sonntag, 22.07.2018, 19:00 Uhr

Ökumenischer Lagerfeuer-Gottesdienst

im Garten der Dreifaltigkeitskirche

Lagerfeuer-Gottesdienst am Feuer, mit Buffet und Getränke, begleitet von der Band „Burnnesseln“ am Sonntag, 22. Juli, um 19 Uhr– so lange Menschen am Lagerfeuerlieder sind, die Lust zum Singen haben.

Ökumenischer Lagerfeuer-Gottesdienst




An einem Sommerabend im Ferienlager gemeinsam ums Lagerfeuer sitzen und auch nach Sonnenuntergang noch viele Stunden lang bei Gitarrenmusik Lagerfeuerlieder singen – wie schön war das! Das Gefühl ist wieder da: Beim Lagerfeuer-Gottesdienst am Feuer, mit Buffet und Getränke, begleitet von der Band „Burnnesseln“ – so lange Menschen am Lagerfeuerlieder sind, die Lust zum Singen haben. Mit: Gemeindereferentin Sandra Waindok, Pfarrer Wolfram Langpape, Akustik-Rock-Band „Burnnesseln“, viele ehrenamtliche Helfer.
(Foto: Hönig/Simon)

Ort: Garten der Dreifaltigkeitskirche, Kirchgasse 3, 68307 Mannheim.

Sonntag, 22.07.2018, 19:00 Uhr : Ökumenischer Lagerfeuer-Gottesdienst
Termin in Kalender

JUL
26

Donnerstag, 26.07.2018, 15:00 Uhr

Die Ökumenische Hospizhilfe stellt sich vor

Diakonie-Sozialstation Mannheim Unionstr. 3 68309 Mannheim gr. Saal im Erdgeschoss

Am Donnerstag, 26. Juli, findet um 15 UHr ein Vortrag von Josefine Lammer, Ökumenische Hospizhilfe Mannheim, in der Diakonie-Sozialstation, Käfertal, statt.
Krankheit und Sterben betrifft nicht nur die unmittelbar Erkrankten, sondern die ganze Familie, Freunde und Bekannte.

Die Ökumenische Hospizhilfe stellt sich vor

Die Ökumenische Hospizhilfe bietet Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen sowie Angehöriger im Alltag an. Trauer, als Reaktion auf den Verlust eines nahestehenden Menschen ist verbunden mit Einsamkeit, Schmerz und vielen widersprüchlichen Gefühlen und Emotionen.

Frau Lammer beantwortet gerne dazu Ihre Fragen.

Donnerstag, 26.07.2018, 15:00 Uhr : Die Ökumenische Hospizhilfe stellt sich vor
Termin in Kalender

JUL
27

Freitag, 27.07.2018, 20:00 Uhr

Straßenmusik

Trio concertino

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Sergii Svintsitskyi, Klarinette
Vitaliy Shlyakhov, Fagott
NN, Flöte

Eintritt frei

3 aus der Ukraine stammende Berufsmusiker, die in regelmäßigen Abständen die Passanten in der Mannheimer Innenstadt mit ihren mitreißenden Arrangements  aus Klassik, Oper, Musicals etc. begeistern, spielen in der Epiphaniaskirche.

 

Freitag, 27.07.2018, 20:00 Uhr : Straßenmusik
Termin in Kalender

JUL
29

Sonntag, 29.07.2018, 10:00 Uhr

„5 – ausser der Reihe“

Gemeindezentrum Vogelstang

In den vier bzw. fünf Monaten eines Jahres, die nicht vier, sondern fünf Sonntage haben, feiert die Evangelische Vogelstang-Gemeinde einen Gottesdienst um 10 Uhr „5 – außer der Reihe“. Dabei predigen Menschen aus Kirche und Wirtschaft, Kultur und Politik darüber, wie sie ihr alltägliches Leben und Arbeiten mit ihrem christlichen Glauben verbinden.

„5 – ausser der Reihe“

jeweils um 10 Uhr
So, 29. Juli: mit Tatjana Briamonte-Geiser (Leiterin Ökumenisches Projekt Flüchtlingspaten, im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst (Stuttgart) regionale Koordinatorin für das Studium von Geflüchteten u.v.m.)
So, 30. September: mit Dr. Ing. Herbert Propfe (seit 22 Jahren Ältester in der Johannisgemeinde, Gründer des Vereins „Auxilia“ zur Betreuung von Menschen mit Betreuungsbedarf u.v.m.)
So, 30. Dezember / 10 Uhr: mit Dr. Michael Wegner (ehem. Vorstandsmitglied im Verlag Bibliographisches Institut, ehem. Synodenvorsitzender u.v.m.)

Ort: Gemeindezentrum der Vogelstang-Gemeinde, Eberswalder Weg 49-51, 68309 Mannheim
www.vogelstang.ekma.de

 

Sonntag, 29.07.2018, 10:00 Uhr : „5 – ausser der Reihe“
Termin in Kalender

JUL
29
SEP
02

Sonntag, 29.07.2018, 10:00 Uhr

„An Quellen, Brunnen und Seen“

Sommerliche Predigtreihe führt ans Wasser

Melanchthonkirche

n den heißesten Wochen des Jahres führt die Sommerpredigtreihe der Mannheimer Neckarstadt vom Sonntag, 29. Juli bis 2. September jeweils um 10 Uhr zu biblischen Quellen, Brunnen und Seen.

„An Quellen, Brunnen und Seen“

Es sind Orte, an denen man aus der Tiefe schöpft, sich erfrischt und kühlt und neu zu Kräften findet. Der Durst nach Leben und Sehnsüchte spielen in den biblischen Wasser-Geschichten eine Rolle. Und es kommt zu überraschende Begegnungen, in denen das Leben wieder ins Fließen kommt. Die Gottesdienste umspielen die Jahreslosung: „Gott spricht: Ich will den Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Lebendig und in ihrer Vielfalt erfrischend sind auch die unterschiedlichen Zugänge der Predigerinnen und Prediger, die einladen, mit zu den Quellen, Brunnen und Seen zu kommen.

jeweils 10 Uhr
So, 29. Juli Eröffnung der Predigtreihe, mit Dekan Ralph Hartmann
So, 05. August, mit Pfarrer Dr. Michael Lipps
So, 12. August, mit Prädikantin Elke Niebergall-Roth
So, 19. August, mit Diakonin Andrea Weiß
So, 26. August, mit Pfarrer Matthias Weber, gesch.führender Direktor des Diakonischen Werks Mannheim
So, 02. September, Gottesdienst mit Abendmahl, mit Prädikant Dieter Sablotny

Veranstalter: Evangelische Gemeinde in der Neckarstadt
Ort: Melanchthonkirche, Lange Rötterstr. 39, 68167 Mannheim–Neckarstadt, Tel. 0621 / 332889, www.neckarstadtgemeinde.de

Sonntag, 29.07.2018, 10:00 Uhr : „An Quellen, Brunnen und Seen“
Termin in Kalender

JUL
29
SEP
09

Sonntag, 29.07.2018, 11:00 Uhr

Sommer – ein Gedicht.

Predigtreihe in der CityKirche Konkordien

CityKirche Konkordien

Die WM ein Sommermärchen? „Sommer – ein Gedicht“! So lautet der Titel der Predigtreihe in der CityKirche Konkordien. Vom 15. Juli bis 9. September sind alle Reisefreudigen sonntags um 11 Uhr eingeladen zu Gedanken- und Gedichtreisen.

 

Sommer – ein Gedicht.

Es geht um Stab- und Endreim, Paarreim, Kreuzreim und gar nicht gereimte Gedanken. Manches Gedicht gibt Antworten, das andere stellt Fragen. Start ist am 15. Juli um 11 Uhr mit Pfarrerin Sobottke und dem Jazz Trio zum Thema „Für die mit der Sehnsucht nach dem Meer“. Das anschließende Gemeindefest auf der Wiese verbindet sich dabei mit dem Fest des ökumenischen Projekts „Flüchtlingspaten.“ Foto: pixabay (dv)

So, 15. Juli: „Für die mit der Sehnsucht nach dem Meer“. Ilka Sobottke und JAZZ Trio mit Johannes Stange, Zacharias Zschenderlein, Jan Dittmann
So, 22. Juli: „Paul Klee: Dichter malen mit Worten. Maler dichten mit Bildern.“ Anne Ressel
So, 29. Juli: „Einmal sollte man.“ Dr. Heike Springhart
So, 05. August: „Tiefer als das Meer.“ Peter Annweiler
So, 12. August: „Versteh mich nicht so schnell.“ Christine Hoffmann und Anne Ressel
So, 19. August: „Alles wandelt sich.“ Michael Lipps
So, 26. August: „Wie im tiefsten Frieden.“ Ilka Sobottke
So, 02. September: „Nah an deinem Herzen lauschen.“ Ilka Sobottke
So, 09. September: „Was mich bewegt.“ Heike Springhart u.a.

Ort: Citykirche Konkordien, R 2, 68161 Mannheim, Tel. 0621 24208
www.citygemeinde-hafen-konkordien.de

Sonntag, 29.07.2018, 11:00 Uhr : Sommer – ein Gedicht.
Termin in Kalender