Veranstaltungen

Veranstaltungen

NOV
12

Montag, 12.11.2018, 19:30 Uhr

Arbeitswelt im Umbruch

Haus der Evangelischen Kirche, M 1, 1a, 68161 MA-Innenstadt

Am Montag, 12. November findet um 19.30 Uhr ein Abend zum Thema: Arbeitswelt im Umbruch – Digitalisierung als Herausforderung evangelischer Sozialethik mit Prof. Dr. Johannes Rehm, Leiter des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Bayern, statt.

Arbeitswelt im Umbruch

Der aktuelle Umbruch in der so genannten Arbeitswelt 4.0 scheint unser aller Arbeitsweise grundlegend zu verändern. Was bedeutet dieser Wandel für die arbeitenden Menschen? Können die Verluste von Arbeitsplätzen durch die Entstehung neuer aufgefangen werden? Wie wird es künftig um gute Arbeit in unserer Gesellschaft bestellt sein? An dieser gesamtgesellschaftlichen Gestaltungsaufgabe müssen sich auch die Kirchen beteiligen. Ein Abend, der nach den Perspektiven evangelischer Sozialethik fragt – die helfen können, diesen Wandel menschengerecht zu gestalten.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Kurpfälzer Sozialtage. Kooperation des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) mit der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Rhein-Neckar (KAB)

Ort: Haus der Evangelischen Kirche, M 1, 1a, 68161 MA-Innenstadt

Montag, 12.11.2018, 19:30 Uhr : Arbeitswelt im Umbruch
Termin in Kalender

NOV
15

Donnerstag, 15.11.2018, 15:00 Uhr

Info über Hilfs- und Unterstützungsangebote

Diakonie-Sozialstation Mannheim, Unionstr. 3, 68309 MA-Käfertal

Am Donnerstag, 15. November, findet von 15-17 Uhr eine Veranstaltung über Hilfs- und Unterstützungsangebote für demente Menschen und deren Angehörige statt.

Info über Hilfs- und Unterstützungsangebote

Diese Veranstaltung richtet sich speziell an Angehörige, die eine demente Person pflegen und/oder betreuen. Diese Aufgabe ist körperlich anstrengend und psychisch sehr belastend. Manche leisten dabei eine 24-Stunden-Betreuung und kommen an die Grenze ihrer Kräfte. Welche Hilfs- und Entlastungsangebote gibt es. Was kann konkret in belastenden Situationen helfen? Darüber informieren Fachleute. Für die Zeit der Veranstaltung wird im Rahmen der Verhinderungspflege die Betreuung der dementen Person übernommen. Dafür bitte im Vorfeld Kontakt aufnehmen unter Tel. 0621-1689-100.

Veranstalter: Diakonie-Sozialstation Mannheim

Ort: Diakonie-Sozialstation Mannheim, Unionstr. 3, 68309 MA-Käfertal

Donnerstag, 15.11.2018, 15:00 Uhr : Info über Hilfs- und Unterstützungsangebote
Termin in Kalender