Veranstaltungen

Veranstaltungen

NOV
03

Samstag, 03.11.2018, 18:00 Uhr

Hornkonzert mit Teilen der Hubertusmesse u. a.

Hornklasse von Prof. Samuel Seidenberg der Musikhochschule Mannheim

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Eintritt frei

 

 

Samstag, 03.11.2018, 18:00 Uhr : Hornkonzert mit Teilen der Hubertusmesse u. a.
Termin in Kalender

NOV
04

Sonntag, 04.11.2018, 17:00 Uhr

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

mit einer kurzen Werkeinführung von Klaus Theising

XII-Apostel-Kirche, Mannheim Vogelstang

Julia Stratiros, Sopran
Michael Marz, Bariton
Heidelberger Kantatenorchester
KANTOREI Vogelstang
Sebastian Osswald, Leitung

Eintritt: VVK 14,- im Pfarramt Vogelstang (Tel. 70 40 11)

 

 

 

 

Sonntag, 04.11.2018, 17:00 Uhr : Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem
Termin in Kalender

NOV
04

Sonntag, 04.11.2018, 18:00 Uhr

Internationales Orgelkonzert 3

Zsigmond Szathmáry, Freiburg (D), Orgel

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

spielt Werke von Girolamo Frescobaldi, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Zoltán Kodály, Zsigmond Szathmáry und Franz Liszt

Eintritt: 12.- Ermäßigt: 6.-

 

 

 

Sonntag, 04.11.2018, 18:00 Uhr : Internationales Orgelkonzert 3
Termin in Kalender

NOV
04

Sonntag, 04.11.2018, 18:00 Uhr

Bella Italia!

Große italienische Filmkomponisten

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Flaviano Braga, Bandoneon und Akkordeon
Antonio Davì, Klavier

 Eintritt frei


 

Sonntag, 04.11.2018, 18:00 Uhr : Bella Italia!
Termin in Kalender

NOV
11

Sonntag, 11.11.2018, 17:00 Uhr

Johannes Brahms EIN DEUTSCHES REQUIEM

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Milena Georgieva, Sopran
Matthias Horn, Bass
Bachchor Mannheim
Sinfonietta Mannheim
Johannes Michel, Leitung

Eintritt: 25.- / 22.- / 18.- Ermäßigt: 10.-

 

Sonntag, 11.11.2018, 17:00 Uhr : Johannes Brahms EIN DEUTSCHES REQUIEM
Termin in Kalender

NOV
11

Sonntag, 11.11.2018, 17:00 Uhr

80 Jahre: Novemberpogrome 1938

Klezmerkonzert „Der Klang der verschwundenen Welt“

Markuskirche Mannheim Almenhof, Im Lohr 2-6

Tacheles Klezmer Band: Alexander Rautnig (Klarinette), Robert Plasberg (Violine), Claudia Heister-Krill (Gesang), Wolfgang Glatzel (Akkordeon), Christian Tönnes (Horn), Carsten Plasberg (Posaune), Christian Kiefer (Gitarre) und Dagmar Kunze (Bass)

Eintritt frei

Info: 0621/816179

Das Gedenken an die Novemberpogrome jährt sich 2018 zum 80. Male. Die Tacheles Klezmer Band möchte ihren Beitrag gegen das Vergessen leisten und hat ein Konzertprogramm zusammengestellt, das in die Musikwelt der Juden Osteuropas entführt: Klezmermusik, die traurig und fröhlich zugleich ist.

Durch das Programm führt Véronique Schäfer.

 

Sonntag, 11.11.2018, 17:00 Uhr : 80 Jahre: Novemberpogrome 1938
Termin in Kalender

NOV
11

Sonntag, 11.11.2018, 18:00 Uhr

Frammenti di vita

Antonio Davì spielt eigene Kompositionen

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39


Antonio Davì, Klavier

Eintritt frei



 

Sonntag, 11.11.2018, 18:00 Uhr : Frammenti di vita
Termin in Kalender

NOV
16

Freitag, 16.11.2018, 18:00 Uhr

ORGEL:PUNKT:SECHS

30 Minuten Orgelmusik an den Orgeln der Christuskirche

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Anna Linß, Orgel

Eintritt frei

 



 

Freitag, 16.11.2018, 18:00 Uhr : ORGEL:PUNKT:SECHS
Termin in Kalender

NOV
17

Samstag, 17.11.2018, 18:00 Uhr

Jazz-Vesper

Gottesdienst

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Alexandra Lehmler, Saxophon
Matthias Debus, Bass

 

 

 

Samstag, 17.11.2018, 18:00 Uhr : Jazz-Vesper
Termin in Kalender

NOV
18

Sonntag, 18.11.2018, 10:00 Uhr

Mensch Sucht Leben

Gemeindezentrum Vogelstang

Unter dem Titel "Mensch-Sucht-Leben" findet am Sonntag, 18. November, im Gemeindezentrum Vogelstang, 10 Uhr ein Diakonie-Gottesdienst statt.

 

Mensch Sucht Leben

Ins Leben gerufen hat die Reihe Pfarrer Matthias Weber, der als geschäftsführender Direktor seit 2017 für das Diakonische Werk Mannheim zuständig ist.Gestaltet werden die Gottesdienste mit dem Team der Diakonie-Suchtberatungsstelle und mit ehemals von Suchterfahrungen betroffenen Menschen, die dabei selbst zu Wort kommen. Ziel der Gottesdienste ist es, die Arbeit des diakonischen Werkes in den Gemeinden bekannt zu machen.

Diakonisches Handeln vor Ort


„Die Diakonie leistet ihre soziale Arbeit im Auftrag der Kirchengemeinden. Da sollte man vor Ort einen Einblick bekommen, was Tag für Tag in der diakonischen Arbeit geleistet wird.“ So beschreibt Weber die Idee der Gottesdienstreihe und ergänzt: „Für uns im Diakonischen Werk ist es gleichzeitig wichtig, die Gemeinden als Basis und Quelle unseres sozialen Engagements im Blick zu behalten. Es war ein spannender Prozess, mit dem Team der Suchtberatung diesen Gottesdienst zu entwickeln und zu gestalten. Das Thema Sucht kommt noch einmal ganz anders in den Blick, wenn man es im Horizont der biblischen Texte beleuchtet.“
Im Anschluss an die abwechslungsreich gestalteten Gottesdienste stehen die Mitwirkenden für Fragen und Rückmeldungen zur Verfügung. Auch kann Informationsmaterial zum Thema Sucht mitgenommen werden. Beim Gottesdienst in der Gethsemanekirche am kommenden Sonntag lädt die Gemeinde im Anschluss an den Gottesdienst zum Kirchenkaffee ein.
Insgesamt sind 7 Diakonie-Gottesdienste über das ganze Jahr und quer durch Mannheim geplant, wobei einer unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Justizvollzugsanstalt stattfinden wird.

Termin

18. November 2018, Vogelstang, 10 Uhr

Foto/Timo Hecht: Matthias Weber

Sonntag, 18.11.2018, 10:00 Uhr : Mensch Sucht Leben
Termin in Kalender

NOV
18

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 Uhr

Konzert

mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Johann Sebastian Bach

Erlöserkirche Seckenheim, Seckenheimer Hauptstr. 135

Wolfgang Amadeus Mozart: „Waisenhausmesse“ KV 139
Johann Sebastian Bach: „Also hat Gott die Welt geliebt“ BWV 68

Stefanie Dasch, Sopran
Eva Braunstein, Alt
Martin Erhard, Tenor
Markus Lemke, Bass

Kantorei der Erlöserkirche
Seckenheimer Kammerorchester

Wolfgang Schaller, Leitung

 

Eintritt frei
freiwillige Spende erbeten

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 Uhr : Konzert
Termin in Kalender

NOV
18

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 Uhr

„Die letzten Dinge“

Musik zu Hans Memlings Altar „Das Jüngste Gericht“

Markuskirche Mannheim Almenhof, Im Lohr 2-6

Werke von Bach, Spohr, Schmidt, Mahler u. a.

Solisten
Instrumentalensemble
Chor der Markuskirche

Eintritt frei

Info: 0621/816179

 

Marion Fürst, Leitung und Konzeption
Bildbetrachtung: Dorothee Oettli, Kunsthistorikerin
Kopie des Altarbildes von Irene Glowacz

 

Sonntag, 18.11.2018, 17:00 Uhr : „Die letzten Dinge“
Termin in Kalender

NOV
25

Sonntag, 25.11.2018, 17:00 Uhr

Internationales Orgelkonzert 4

Johannes Michel, Mannheim (D), Orgel

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

spielt Werke von Johann Sebastian Bach (C-Dur Toccata), Sigfrid Karg-Elert (Bodensee-Pastelle) und Johannes Michel (UA)

Eintritt: 12.- Ermäßigt: 6.-

 

 

Sonntag, 25.11.2018, 17:00 Uhr : Internationales Orgelkonzert 4
Termin in Kalender

NOV
25

Sonntag, 25.11.2018, 18:00 Uhr

American Christmas

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Janice Dixon, Gesang
Michael Sorg, Klavier

Eintritt: 20.- Ermäßigt: 15.- / VVK 18.-

 

Sonntag, 25.11.2018, 18:00 Uhr : American Christmas
Termin in Kalender