Veranstaltungen

Veranstaltungen

FEB
23

Sonntag, 23.02.2020, 10:00 Uhr

Gottesdienst mit gereimter Predigt ­

Christuskirche, Werderplatz 17, 68161 MA-Oststadt

Am Sonntag Estomihi, Faschingssonntag, 23. Februar, um 10 Uhr, predigt Pfarrer Stefan Scholpp in der Christuskirche in Reimen.

Gottesdienst mit gereimter Predigt ­

Prinzenfrühstück war gestern. Heute ist alles: TOTAL BANAL. Wer die Predigt (wegen Fasching oder aus sonstigen Gründen) verpassen sollte, kann sie später auf unserer Homepage nachlesen. Das ist freilich kein Grund nicht zu kommen!



­

 

­



­

­ ­ ­
­

Wie jedes Jahr am Sonntag Estomihi - auch bekannt als Faschingssonntag -- predigt Pfarrer Stefan Scholpp in der Christuskirche in Reimen. Prinzenfrühstück war gestern. Heute ist alles: TOTAL BANAL. Wer die Predigt (wegen Fasching oder aus sonstigen Gründen) verpassen sollte, kann sie später auf unserer Homepage nachlesen. Das ist freilich kein Grund nicht zu kommen!

So., 23.2.20, 10:00 h, Christuskirche




Sonntag, 23.02.2020, 10:00 Uhr : Gottesdienst mit gereimter Predigt ­
Termin in Kalender

FEB
25

Dienstag, 25.02.2020, 19:00 Uhr

„Stelldichein mit dem Tod“

Ausstellung der Mannheimer Künstlerin KIKE mit hochkarätigem Begleitprogramm

Erlöserkirche, Seckenheim

Am Dienstag, 25. Februar, 19 Uhr: „Ende oder Wende?“ Todesvorstellungen im Islam und Christentum. Mit Eyüp Besir, islamischer Theologe und Seelsorger und mit Pfarrer Helmut Krüger

Vom 16. Februar bis 5. April präsentiert die Erlöserkirche die Ausstellung „Stelldichein mit dem Tod“ mit Collagen der MannheimerKünstlerin KIKE. Begleitet wird die Präsentation von einem hochkarätigen Begleitprogramm.

„Stelldichein mit dem Tod“

(12.02.2020, Mannheim) Auf das Stelldichein mit dem Tod, so Gemeindepfarrer Helmut Krüger, könne man sich einstellen. Zur Auseinandersetzung mit Leben und Sterben regt die Mannheimer Künstlerin KIKE an, die auf reichhaltige Erfahrung als Hochschulpsychotherapeutin schauen kann. Mit der Realität setzt sie sich mit Papier, Schere, Cutter und Klebstoff auseinander und stellt die Frage nach dem, was als Wirklichkeit bezeichnet wird. Ihre Collagen erzählen vom Miteinander zwischen Leben und Tod.

 

„Stelldichein mit dem Tod“
Sonntag, 16. Februar bis Sonntag 29. März 2020
Erlöserkirche, Seckenheimer Hauptstr. 135, 68239 Mannheim, Haltestelle „Seckenheim Rathaus“

Öffnungszeiten: Mo – Fr:14 – 18 Uhr, Sa – So: 11 – 18 Uhr.

Begleitprogramm:

 

Di, 25. Februar, 19 Uhr: „Ende oder Wende?“ Todesvorstellungen im Islam und Christentum. Mit Eyüp Besir, islamischer Theologe und Seelsorger und mit Pfarrer Helmut Krüger

Sa, 7. März, 19.30 Uhr: „Film in der Kirche“. Worauf es im Leben wirklich ankommt, das überlegen und erleben zwei Männer, die beide die Diagnose einer nicht zu heilenden Erkrankung erhalten haben. (Spielfilm, USA 2007)

So, 8. März, 10 Uhr: „Das Beste kommt (sicherlich) zum Schluss“. Gottesdienst mit Predigt zum am Vorabend gezeigten Film, mit Dipl.Rel.Päd.Claudia Krüger

Mi, 18. März, 19 Uhr: „Was Bibel und Koran uns erzählen“. Gemeinsames Lesen im Koran und in der Bibel vom Leben und Sterben, von Ende und Neuanfang. Mit Eyüp Besir, islamischer Theologe und Seelsorger und mit Pfarrer Helmut Krüger

Mi, 1. April, 19 Uhr: Selma Merbaum. Es sind meine Nächte durchflochten von Träumen. Die Jüdin Selma Merbaum starb 1942 mit 18 Jahren im deutschen Zwangsarbeitslager Michailowka in der Ukraine. 58 handschriftliche Gedichte haben diese Zeit überstanden und gehören heute zum Kanon der Weltliteratur. Marion Tauschwitz zeichnet das Leben und Wirken der „Anne Frank des Ostens“ in der Biografie „Dass ich sein kann wie ich bin“ nach. Mit Marion Tauschwitz, Biografin, Heidelberg. Musik: „Saxofo(u)rte, Seckenheim

Dienstag, 25.02.2020, 19:00 Uhr : „Stelldichein mit dem Tod“
Termin in Kalender

FEB
28

Freitag, 28.02.2020, 18:30 Uhr

Orgel:Punkt:Sechs

30 Minuten Orgelmusik an den Orgeln der Christuskirche

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Carmenio Ferrulli, Orgel

Eintritt frei

 

 

 

Freitag, 28.02.2020, 18:30 Uhr : Orgel:Punkt:Sechs
Termin in Kalender

FEB
29

Samstag, 29.02.2020, 11:00 Uhr

Das Repair Café in der Friedenskirche

Gemeindesaal der Friedenskirche, Traitteurstr. 50, 68165 Mannheim

Die ChristusFriedenGemeinde organisiert am Samstag, 29. Februar, von 11 bis 15 Uhr ein Repair Café im Gemeindesaal der Friedenskirche.

Das Repair Café in der Friedenskirche

Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Kleinmöbel, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Mit Hilfe von Experten wird es repariert.
Mittlerweile kann das Repair Café-Team auf einige Erfahrungen zurückblicken: Die Quote der erfolgreichen Reparaturen lag noch nie unter 60% und schon mehrere Male bei 100%. Außerdem hat sich gezeigt, dass das Café ein guter Ort ist, um ein wenig zu schnacken und zu klönen.

Jeweils 11 - 15 Uhr
Traitteurstr. 50, 68165 Mannheim
Gemeindesaal der Friedenskirche
www.christusfriedengemeinde.de

 

Samstag, 29.02.2020, 11:00 Uhr : Das Repair Café in der Friedenskirche
Termin in Kalender