Veranstaltungen

Veranstaltungen

MAI
04

Samstag, 04.05.2019, 11:00 Uhr

Das Repair Café in der Friedenskirche

Gemeindesaal der Friedenskirche, Traitteurstr. 50, 68165 Mannheim

Die ChristusFriedenGemeinde organisiert am Samstag, 4. Mai, von 11 bis 15 Uhr ein Repair Café im Gemeindesaal der Friedenskirche.

Das Repair Café in der Friedenskirche

Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Kleinmöbel, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Mit Hilfe von Experten wird es repariert.
Mittlerweile kann das Repair Café-Team auf einige Erfahrungen zurückblicken: Die Quote der erfolgreichen Reparaturen lag noch nie unter 60% und schon mehrere Male bei 100%. Außerdem hat sich gezeigt, dass das Café ein guter Ort ist, um ein wenig zu schnacken und zu klönen.

Jeweils 11 - 15 Uhr
Traitteurstr. 50, 68165 Mannheim
Gemeindesaal der Friedenskirche
www.christusfriedengemeinde.de

 

Samstag, 04.05.2019, 11:00 Uhr : Das Repair Café in der Friedenskirche
Termin in Kalender

MAI
05

Sonntag, 05.05.2019, 17:00 Uhr

„PSALMEN zum 100sten!“

Das Jubiläumskonzert

Citykirche Konkordien Mannheim Innenstadt, R 2,1

Mendelssohn Bartholdy: Psalm 95 „Kommt, lasst uns anbeten“
Leonard Bernstein: Chichester Psalms
Jan Wilke: Psalm 104 – Uraufführung

Heidelberger Kantatenorchester
Melanchthonkantorei Mannheim
Christiane Brasse-Nothdurft, Leitung

Sonntag, 05.05.2019, 17:00 Uhr : „PSALMEN zum 100sten!“
Termin in Kalender

MAI
08

Mittwoch, 08.05.2019, 13:00 Uhr

„Solidarisch für unsere älteren Mitmenschen“

Unerhört! Diese Alten: Diakonie-Präsident Lilie interessiert sich für die Bedürfnisse älterer Mitmenschen in Mannheim

ThomasCarree, Dürerstraße 34, 68163 Mannheim

Mit UNERHÖRT! DIESE ALTEN lädt die Evangelische Kirche Mannheim zu einem offenen Gesprächsforum mit Vertreter aus Kirche, Stadt und Gesellschaftam Mittwoch, 8. Mai, von 13 bis 14 Uhr, ThomasCarree ein. Das Gespräch moderiert Christian Könemann, Pressesprecher der Diakonie Baden. Der Eintritt ist frei.

„Solidarisch für unsere älteren Mitmenschen“

(Mannheim, 11. April 2019) Die Spitze des zweitgrößten deutschen Wohlfahrtsverbands kommt am 8. Mai 2019 aus Berlin nach Mannheim. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie wird sich im Rahmen eines „Unerhört-Forums“ über die Situation der älteren Mitmenschen in der Stadt informieren. Mit dem Veranstaltungsformat reagiert das Diakonische Werk gemeinsam mit der Evangelischen Pflege Mannheim und der Diakonie-Sozialstation Mannheim auf den internationalen „Tag der Pflege“, der am 12. Mai alljährlich gefeiert wird. Menschen, die nicht gehört werden, Pflegekräfte aber vor allem Menschen in Pflege und Alter, sollen Möglichkeit haben über ihre Lebenssituation zu sprechen – was macht uns im Alter glücklich, wie möchte man altern oder welche Erwartungen hat man gegenüber der Familie, Stadt und Gesellschaft. Dazu lädt die Evangelische Kirche Mannheim ältere Menschen Mannheims und ihre Angehörigen ein, gemeinsam in Dialog zu treten. Neben Präsident Lilie ist beteiligt am Dialog Dekan Ralph Hartmann, Oberkirchenrat Urs Keller, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Baden, und als Vertreterin der Stadt Mannheim Frau Dr. Claudia Schöning-Kalender.

Neue Sorgekultur - Aufstehen und Zuhören für die älteren Mitmenschen

„Mit der Unerhört-Kampagne wollen wir am Tag der Pflege ein deutliches Zeichen setzen und auf die Situation nicht nur der Pflegekräfte Aufmerksam machen, sondern vor allem über die Seite unserer Senioren und Seniorinnen in unserer Gesellschaft sprechen und sie einladen“, sagt Dekan Ralph Hartmann. „Wir freuen uns Diakonie-Präsident Lilie in Mannheim begrüßen zu dürfen und mit ihm gemeinsam die Entwicklung einer neuen gemeinsamen Sorgekultur zu diskutieren und wieder zuhören zu lernen.“

„Was macht mich glücklich, wie möchte ich altern?“ Gesprächsforum lädt Interessierte ein

Lilie wird mit Senioren und Seniorinnen in den Dialog treten sowie mit Mitarbeitenden der Diakonie-Sozialstation Mannheim und der Evangelischen Pflege Mannheim, außerdem Angehörigen sprechen. „Viele Menschen fühlen sich unverstanden, all ihre Sorgen und Nöte werden nicht gehört, ihre Bedürfnisse nicht gesehen oder beachtet. So auch die derälteren und pflegebedürftigen Mitmenschen in unserer Stadt“, sagt auch Jessika Tirandazi, Geschäftsführerin der Diakonie-Sozialstation Mannheim. „Jede Lebensgeschichte hat aber ein Recht darauf gehört zu werden. Und wer zuhört, kann auch ins Gespräch kommen - mit Vertreter aus Kirche, Stadt und Gesellschaft - und Antworten bekommen. „Ich freue mich Sie im ThomasCarree begrüßen zu dürfen.“ sagt auch Peter Grewe. Geschäftsführer „Gute Pflege Mannheim“.

Der Besuch von Präsident Lilie beginnt am 8. Mai bereits um 11 Uhr mit einer Tour durch die Räumlichkeiten des ThomasCarree in Neuostheim. Dort findet auch um 13 Uhr das offene Gesprächsforum statt. Im Anschluss erfolgt um 14:30 ein Pressegespräch.

Mit UNERHÖRT! DIESE ALTEN lädt die Evangelische Kirche Mannheim zu einem offenen Gesprächsforum mit Vertreter aus Kirche, Stadt und Gesellschaftam Mittwoch, 8. Mai 2019, von 13 bis 14 Uhr, ThomasCarree, Dürerstraße 34, 68163 Mannheim, ein. Das Gespräch moderiert Christian Könemann, Pressesprecher der Diakonie Baden. Der Eintritt ist frei.

Mit der Kampagne „Unerhört!“ wirbt die Diakonie Deutschland für eine offene Gesellschaft. Viele Menschen haben heute das Gefühl, nicht gehört zu werden. Sie fühlen sich an den Rand gedrängt in einer immer unübersichtlicheren Welt, in der das Tempo steigt und Gerechtigkeit auf der Strecke zu bleiben droht. Die Diakonie will mit ihrer Kampagne wachrütteln und eine Diskussion anstoßen und führen, sie möchte zur Plattform für einen Diskurs rund um soziale Teilhabe werden.

Da jede Lebensgeschichte ein Recht darauf hat, gehört zu werden, sammelt die Diakonie Lebensgeschichten von "Unerhörten", von wohnungslosenMenschen, von Flüchtlingen, von Armen, aber auch von Alltagshelden und älteren Menschen.
Infos unter www.unerhört.de

(JeLa)

Mittwoch, 08.05.2019, 13:00 Uhr : „Solidarisch für unsere älteren Mitmenschen“
Termin in Kalender

MAI
11

Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr

Jahreskonzert des Ensembles Mannheimer Blech

in Verbindung mit der staatlichen Hochschule für Musik

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz


Ehrhard Wetz, Leitung

Eintritt: 12.- Ermäßigt 6.-

 

Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr : Jahreskonzert des Ensembles Mannheimer Blech
Termin in Kalender

MAI
11

Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr

Tango Argentino

Tango Marcando mit dem argentinischen Sänger Marcelo Paletta

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Eintritt: 12.- Ermäßigt: 8.-


 

Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr : Tango Argentino
Termin in Kalender

MAI
17

Freitag, 17.05.2019, 19:00 Uhr

Beethoven – Klavierkonzerte

Klavierkonzert Nr. 1, Nr. 3 und Nr. 5

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Klavierkonzert Nr. 1 - Hyeseon Kim, Klavier
Klavierkonzert Nr. 3 - Hyewon Kim, Klavier
Klavierkonzert Nr. 5 - Yu-Lun Chang, Klavier

Sinfonieorchester der Musikhochschule Mannheim
Prof. Stefan Blunier, Leitung

Eintritt frei


 

 

Freitag, 17.05.2019, 19:00 Uhr : Beethoven – Klavierkonzerte
Termin in Kalender

MAI
18

Samstag, 18.05.2019, 10:00 Uhr

Segensgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus

Kapelle des Diakonissenkrankenhauses Speyerer Str. 91-93, 68163 Mannheim

Am Samstag, 18. Mai, findet um 10 Uhr ein Segensgottesdienst für alle, denen Neues blüht in der Kapelle des Diakonissenkrankenhauses statt.

Segensgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus

Segen für alle, die ein Kind erwarten, mit einer Krankheit leben lernen, ihre gewohnte Wohnung verlassen oder sonst Neues beginnen. Das Lukasquintett wird diesen Gottesdienst mit Flötenmusik begleiten

Samstag, 18.05.2019, 10:00 Uhr : Segensgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus
Termin in Kalender

MAI
18

Samstag, 18.05.2019, 19:00 Uhr

J. Haydn: DIE SCHÖPFUNG

Bachchor Mannheim

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Solisten
Bachchor Mannheim
Sinfonietta Mannheim
Johannes Michel, Leitung

Eintritt: 25.- / 22.- / 18.- Ermäßigt: 10.-

 

Samstag, 18.05.2019, 19:00 Uhr : J. Haydn: DIE SCHÖPFUNG
Termin in Kalender

MAI
19

Sonntag, 19.05.2019, 17:00 Uhr

Orchesterkonzert

Joseph Haydn: Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 D-Dur

Erlöserkirche Seckenheim, Seckenheimer Hauptstr. 135

Harald Pister, Horn
Seckenheimer Kammerorchester

Wolfgang Schaller, Leitung

Eintritt frei Spenden willkommen

 

 

 

 

Sonntag, 19.05.2019, 17:00 Uhr : Orchesterkonzert
Termin in Kalender

MAI
19

Sonntag, 19.05.2019, 19:00 Uhr

Mainacht

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Barbara Schedel, Mezzosopran
Jan Roeluf Wolthuis, Klavier




 

Sonntag, 19.05.2019, 19:00 Uhr : Mainacht
Termin in Kalender

MAI
20

Montag, 20.05.2019, 20:00 Uhr

Semesterkonzert

Universitätsorchester Mannheim

Johanniskirche Mannheim Lindenhof, Windeckstr. 1

Manus O’Donnell, Leitung

 

 

Montag, 20.05.2019, 20:00 Uhr : Semesterkonzert
Termin in Kalender

MAI
24

Freitag, 24.05.2019, 18:00 Uhr

ORGEL:PUNKT:SECHS

30 Minuten Orgelmusik an den Orgeln der Christuskirche

Christuskirche Mannheim Oststadt, Werderplatz

Johannes Michel, Orgel

Eintritt frei

 

Freitag, 24.05.2019, 18:00 Uhr : ORGEL:PUNKT:SECHS
Termin in Kalender

MAI
25

Samstag, 25.05.2019, 20:00 Uhr

"Songs und Beats – Kicks und Dances"

Kulturkirche Epiphanias

Am Samstag, 25. Mai findet um 20 Uhr in der Kulturkirche Epiphanias ein Konzert "Songs und Beats – Kicks und Dances" mit afrikanischen Chören Bridge Walkers, Namibia, und IMBONGI, Heidelberg, statt.

"Songs und Beats – Kicks und Dances"

Eintritt: 12 € | erm. 8 €

Samstag, 25.05.2019, 20:00 Uhr : "Songs und Beats – Kicks und Dances"
Termin in Kalender

MAI
26

Sonntag, 26.05.2019, 17:00 Uhr

Santissima Italia

Italienische Chor- und Orgelmusik

Dreifaltigkeitskirche Mannheim Sandhofen, Kirchgasse 3
Werke von Salamone Rossi, Marco Enrico Bossi,
Giacomo Rossini und Gregorio Zucchini
Carmenio Ferrulli, Orgel
Kammerchor Mannheim
Leitung: Johannes Michel

 

 

Sonntag, 26.05.2019, 17:00 Uhr : Santissima Italia
Termin in Kalender

MAI
26

Sonntag, 26.05.2019, 18:00 Uhr

Konzert des Posaunenchors Feudenheim

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Alexander Fieres, Leitung

Eintritt frei


 

Sonntag, 26.05.2019, 18:00 Uhr : Konzert des Posaunenchors Feudenheim
Termin in Kalender

MAI
27

Montag, 27.05.2019, 19:00 Uhr

Tubaabend der Musikhochschule Mannheim

Studierende der Klasse Prof. Stefan Heimann

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Eintritt frei



 

Montag, 27.05.2019, 19:00 Uhr : Tubaabend der Musikhochschule Mannheim
Termin in Kalender

MAI
29

Mittwoch, 29.05.2019, 19:00 Uhr

Oboe und Cembalo

Musikhochschule Mannheim

Epiphaniaskirche Mannheim Feudenheim, Andreas-Hofer-Straße 39

Studierende der Oboenklasse Prof. Emanuel Abbühl
Miklos Spanyi, Cembalo

Eintritt frei

 

Mittwoch, 29.05.2019, 19:00 Uhr : Oboe und Cembalo
Termin in Kalender

MAI
31

Freitag, 31.05.2019, 18:00 Uhr

Gedenkgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus

Kapelle des Diakonissenkrankenhauses Speyerer Str. 91-93, 68163 Mannheim

Am Freitag, 31. Mai, findet um 18 Uhr in der  Kapelle des Diakonissenkrankenhauses ein Gedenkgottesdienst für alle, die trauern statt.

Gedenkgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus

Zu diesem Gottesdienst zur Erinnerung an die in unserem Krankenhaus verstorbenen Patientinnen und Patienten sind alle eingeladen, die trauern, unabhängig von Religion und Konfession.

Freitag, 31.05.2019, 18:00 Uhr : Gedenkgottesdienst im Diakonissenkrankenhaus
Termin in Kalender